Woche der Führungen
Fischland-Darß-Zingst

Vom 17. bis 24. Februar 2024. Kostenlos für alle Einwohner*innen.

© TMV/Petermann

Heimat entdecken – lass dich (ent)führen

Fischland-Darß-Zingst ist unsere Heimat: Ob durch die Gassen der Vinetastadt Barth, auf Wanderung mit dem Ranger durch den Nationalpark oder durch die Künstlerkolonie Ahrenshoop – Die Gästeführer*innen in unserer Region können auch dir noch viel Neues zeigen und erzählen. Na, neugierig?

#heiMVorteile

Alle Aktionsführungen auf einen Blick

Romantisch, informativ oder abenteuerlich: So einfach ist es, zuhause mal kurz den Alltag zu vergessen und Fischland-Darß-Zingst wie bei einem Kurzurlaub zu genießen. Ob Natur-, Kultur- oder Ortsführung – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dein #heiMVorteil: Für Einwohner*innen sind alle Führungen kostenlos!

Für diese Auswahl liegen leider keine Angebote vor.
Mit "de Fischlännersch" und ihrer Laterne auf Zeitreise © Stadtarchiv
Stadt Ribnitz-Damgarten

Mit "de Fischlännersch" und ihrer Laterne auf Zeitreise

Sa., 17. Februar 2024 | 17-18:30 Uhr | Führung durch das abendliche Ribnitz auf der Suche nach Geheimnissen aus vergangenen Zeiten.

Kostenlos

Mit "de Fischlännersch" und ihrer Laterne auf Zeitreise
Faszination Seeadler © Friedemann Bartz
Gästeführer: Ranger A.D. Friedemann Bartz

Faszination Seeadler

Sa., 17. Februar 2024 | 11-14 Uhr | Bei dieser spannenden Naturführung geht es ins Jagdrevier des Königs der Lüfte, dem Seeadler.

Kostenlos

Faszination Seeadler
Sonderführung: Entdecken Sie das winterliche Moor © Stadt Ribnitz-Damgarten
Gästeführerin: Marie Bohnenstengel

Sonderführung: Entdecken Sie das winterliche Moor

Sa., 24. Februar 2024 | 13-16 Uhr | Naturerlebnis direkt vor der Haustür - Entdecken Sie die Schönheit unserer Heimat!

Kostenlos

Sonderführung: Entdecken Sie das winterliche Moor
Sonderführung durch den Darßwald für Einwohner*innen © Nationalparkamt Vorpommern, K.Bärwald
Gästeführer: Michael Symalla

Sonderführung durch den Darßer Wald für Einwohner*innen

Sa., 24. Februar 2024 | 14-17 Uhr | Wanderung durch den urigen Darßwald zum Weststrand mit Michael Symalla.

Kostenlos

Sonderführung durch den Darßer Wald für Einwohner*innen
Ortsführung: Historisches Prerow © Kur- und Tourismusbetrieb Prerow
Gästeführerin: Dr. Zita Ágota Pataki

Ortsführung: Historisches Prerow

So., 18. Februar 2024 | 14-15:30 Uhr | Frau Dr. Pataki zeigt Einheimischen und Gästen die Besonderheiten des Ostseebades Prerow.

Kostenlos

Ortsführung: Historisches Prerow
Darßer Arche im Winter © Kur- und Tourist GmbH Darß
Gästeführerin: Susann Hudy

Winterspaziergang für Groß und Klein

So., 18. Februar 2024 | 14-16 Uhr | Wanderung durch Wieck a. Darß und den angrenzenden Darßwald.

Kostenlos

Winterspaziergang für Groß und Klein
Gästeführer David Graf © Stadt Barth
Gästeführer: David Graf

Stadtführung für Neu- & Alt-Barther

Mi., 21. Februar 2024 | 14-16 Uhr | Wer kennt die eigene Heimatstadt eigentlich so richtig? An diesem Tag gibt es viele Infos!

Kostenlos

Stadtführung für Neu- & Alt-Barther
Mit "de Fischlännersch" auf Zeitreise © Stadt Ribnitz-Damgarten
Stadt Ribnitz-Damgarten

Mit "de Fischlännersch" auf Zeitreise

Mi., 21. Februar 2024 | 13-14:40 Uhr | In historischer Alltagskleidung werden auf humorvolle Weise vergangene Zeiten zum Leben erweckt.

Kostenlos

Mit "de Fischlännersch" auf Zeitreise
Rundgang mit Margarethe © Kurverwaltung Ostseebad Dierhagen
Gästeführerin: Margrid Parr

Rundgang mit Margarethe

Mi., 21. Februar 2024 | 10-11:30 Uhr | Historischer Rundgang mit Margarethe mit anschließendem geselligen Beisammensein

Kostenlos

Rundgang mit Margarethe
Entdecken Sie das winterliche Moor! © Stadt Ribnitz-Damgarten
Infozentrum Wald und Moor

Entdecken Sie das winterliche Moor!

Mi., 21. Februar 2024 | 10-13 Uhr | Naturerlebnis direkt vor der Haustür - entdecken Sie die Schönheit unserer Heimat!

Kostenlos

Entdecken Sie das winterliche Moor!
WUSTROW – Ein Rundgang durch den Fischer- und Seefahrerort © Kevin Schiemann
Gästeführerin: Dr. Zita Ágota Pataki

WUSTROW – Ein Rundgang durch den Fischer- und Seefahrerort

So., 18. Februar 2024 | 10-12 Uhr | Erleben und erkunden Sie die Geschichte des Ostseebades aus einer ganz neuen Perspektive.

Kostenlos

WUSTROW – Ein Rundgang durch den Fischer- und Seefahrerort
Schifferkirche © Manfred Konzarek
Gästeführerin: Sabine Konzarek

Ortsführung durch das Ostseebad Ahrenshoop

Mi., 21. Februar 2024 | 10-13 Uhr | Wissenswertes über die Geschichte und die Gegenwart des ehemaligen Künstlerortes

Kostenlos

Ortsführung durch das Ostseebad Ahrenshoop
Alle Angebote anzeigen

Ein Kennlernangebot für alle, die hier leben

  • Julia Bülow, Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst

    Wir freuen uns darüber, gemeinsam mit unseren Partnern auch in diesem Jahr zahlreiche kostenfreie Führungen für Einwohner*innen der Region Fischland-Darß-Zingst anbieten zu können. Mit der Aktion möchten wir unsere Wertschätzung ausdrücken und die Einheimischen herzlich dazu einladen, die eigene Umgebung (neu) kennenzulernen.

    Julia Bülow, Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst

  • Sabine Konzarek, Gästeführerin

    Nach der überwältigenden Nachfrage von Einheimischen zum Rundgang im vergangenen Jahr, möchten wir auch im Jahr 2024 wieder vielen Interessenten ermöglichen, Unbekanntes und Wissenswertes im Ort der Kunst kennenzulernen. Als Ahrenshooper Urgestein schlägt mein Herz für diesen Ort und einige Erzählungen stammen aus eigenem Erleben.

    Sabine Konzarek, Gästeführerin

Eine Initiative der Partner

Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e. V.

Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e. V.

Ostseebad Ahrenshopp

Ostseebad Ahrenshopp

Ostseebad Prerow

Ostseebad Prerow

Ostseebad Wustrow

Ostseebad Wustrow

Kur- und Tourismus GmbH Zingst

Kur- und Tourismus GmbH Zingst

Nationalparkamt Vorpommern

Nationalparkamt Vorpommern

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

Setze ein Zeichen der Wertschätzung

Die Aktion Woche der Führungen Fischland-Darß-Zingst ist ein Kennlernangebot für Einwohner*innen. Wenn Sie sich als Partner an der Aktion beteiligen möchten, erstellen Sie jetzt gleich Ihre exklusive Aktionsführung oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.